der Corrado

 

Der Corrado wurde von 10/1988 bis 07/1995 bei Karmann in Osnabrück gebaut.

In dieser Zeit liefen 97.521 Exemplare vom Band. Leider weit hinter den Erwartungen der Konzernspitze. Keine 50% davon wurden in Deutschland zugelassen, der Rest wurde in alle Welt verteilt.

Dadurch, dass der Corrado bei Karmann gebaut wurde, wurde er zu rund 40% in Handarbeit gefertigt.

Der Corrado wurde im Laufe der Produktion mit 4 verschiedenen Motoren ausgestattet.

Die technischen Daten dazu könnt ihr bald in den einzelnen Unterkategorien anschauen. Den Anfang macht erst mal der VR6.

© vw-corrado.net | Design by: LernVid.com